FWG erfolgreich im Ausschuss

Im Hauptausschuss am 30.6.2021 wurde das beabsichtigte Splittverbot der Verwaltung auf dem Waldfriedhof zu Grabe getragen und somit bleibt die Pflege der Grabumrandung mit Splitt weiter aufrecht erhalten. Gut, dass sich die Verwaltung damit nicht durchsetzen konnte....

Vernunft siegt gegen Verwaltung

Das beabsichtigte unüberlegte Splittverbot auf dem Waldfriedhof seitens der Verwaltung bzw. des Beigeordneten Schwind wurde in der Ausschusssitzung am 23.3.2021 zu Grabe getragen. „Die Vernunft hat letztendlich gesiegt“. Der Antrag auf Gestaltung von...